Babybedenkzeit®

Babybedenkzeit® - Ein Elternpraktikum für Jugendliche

Manche Entscheidungen sind für das ganze Leben

Jährlich werden in Deutschland rund 14.000 Minderjährige schwanger.

Ziele des Babybedenkzeit® - Projektes

Im Rahmen der Projektwoche „Babybedenkzeit®" bieten wir die Gelegenheit, mit einer computergesteuerten Babypuppe:

  • Verantwortung und Durchhaltevermögen zu erproben,
  • sich mit den eigenen Grenzen auseinander zu setzen,
  • Vernachlässigung und Misshandlung von Säuglingen vorzubeugen,
  • die eigene Zukunft bewusst zu planen

Wir schaffen ein lebendiges Übungsfeld, in dem sich die Jugendlichen mit den Themen Schwangerschaft, Verhütung, Anforderungen an Eltern- und Partnerschaft und Lebensplanung in ganzheitlicher Weise auseinandersetzen können.

Projektbeschreibung:

Die TeilnehmerInnen im Alter ab 14 Jahren übernehmen für die Dauer der Projektwoche eine computergesteuerte Babypuppe und sind für diese, allein oder zu zweit, verantwortlich. Die Babypuppe zeigt sehr realistisch den Tagesablauf eines echten Säuglings und zeichnet jede Versorgung, aber auch jede Vernachlässigung auf. Mittels der Babypuppe können die Jugendlichen für 4 Tage und 3 Nächte erleben, was es bedeutet, rund um die Uhr für ein Baby verantwortlich zu sein.

Die Projektwoche wird von 2 Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle begleitet. Neben den eigenen Erfahrungen der Jugendlichen als „Eltern" werden im Rahmen eines pädagogischen Begleitprogramms auch weitere Schwerpunkte erarbeitet, wie z.B.:

  • Schwangerschaft - Verhütung
  • Freundschaft – Partnerschaft
  • Bedürfnisse von Babys – Verantwortung als Eltern
  • Lebensentwürfe

Für eine komplette Projekteinheit wird eine Kostenbeteiligung erhoben.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei der BBBank eG Karlsruhe       BBBank 4c Homepage
für die Unterstützung bei der Anschaffung neuer Babysimulatoren
aus Mitteln des Gewinnsparvereins Südwest e.V.

Spendenübergabe 2 Homepage



Spendenübergabe durch
Regionaldirektorin Frau Petra Hasebrink



Kontakt:

Kopp, Gabriele
Akademiestr. 15
76133 Karlsruhe
kopp@skf-karlsruhe.de
0721 913 75 - 23
Schweikart, Ilse
Akademiestr. 15
76133 Karlsruhe
schweikart@skf-karlsruhe.de
0721 913 75 - 15