Tandemberatung "Häusliche Gewalt"

ein Beratungsangebot für Paare und Familien, die von Gewalt betroffen sind

  • Sie leben in einer Partnerschaft, in der es zu gewalttätigen Konflikten kommt?
  • Sie beobachten bei sich und Ihren Kindern, dass die ganze Familie unter diesen Erlebnissen leidet und finden doch keinen Ausweg aus der Gewalt?
  • Sie haben Trennungsgedanken?
  • Sie verspüren, dass Sie, Ihre Kinder und Ihr/Ihre (Ex)-Partner/in Unterstützung dabei benötigen, das Geschehene aufzuarbeiten?
  • Sie suchen nach einem am Kind/an den Kindern orientierten Umgangs – und Sorgerechtsmodell?

Tandem - das ist ein gemeinsames Beratungsangebot der  Frauenberatungsstelle des SkF mit der Beratungsstelle bei Gewalt im sozialen Nahraum.

Es richtet sich sowohl an den gewaltbetroffenen als auch an den gewaltausübenden Partner.

Ihrem Bedarf entsprechend bieten wir an:

  • Einzelberatung
  • Paarberatung
  • Familienberatung

Themen der Beratung können sein die Veränderung der Gewaltsituation, die Übernahme von Verantwortung für das eigene Verhalten, das Erlernen alternativer Kommunikationswege und Konfliktlösungsstrategien.

Weitere Hinweise für Frauen, die Gewalt in Ihrer Beziehung erleben, siehe unten.


Kooperationspartner:

Hans-Peter Menke und Rainer Lindner, Beratungsstelle bei Gewalt im sozialen Nahraum

http://www.vfj-ka.de/sites/beratg/nahraum.htm

Sollten Sie sich angesprochen fühlen, dann nehmen Sie Kontakt auf zu Tandem.

Sprechzeiten:

Montag und Freitag 8.30 – 12.00 Uhr, Dienstag 14.00 – 16.00 Uhr

Für persönliche und telefonische Beratungsgespräche stehen wir nach Vereinbarung zur Verfügung – auf Wunsch auch anonym.

Kontakt:

Traub, Angelika
Akademiestr. 15
76133 Karlsruhe
frauen@skf-karlsruhe.de
0721 913 75 - 18
Decker-Spierings, Martina
Akademiestr. 15
76133 Karlsruhe
decker-spierings@skf-karlsruhe.de
0721 913 75 22