Frauenhaus Aufnahme

Falls möglich bringen Sie bitte folgende Dinge mit:

  • Ausweis / Pass mit Aufenthaltstitel
  • Geburtsurkunden
  • Krankenkassenkarten
  • Kinder- und Elterngeldnummer
  • Rentenversicherungsunterlagen, Steuer-ID TIN
  • Unterlagen des Arbeitsamtes, des Jobcenters oder des Sozialamtes
  • Versicherungsverträge
  • Bankunterlagen
  • Kontoauszüge
  • Sparbücher
  • Geld
  • Wichtige Telefonnummern und Adressen
  • Kleidung, Hygieneartikel, Medikamente...
  • Persönliches: Tagebücher, Fotos, geliebte Dinge ...

Für Ihre Kinder:

  • Lieblingsspielzeug
  • Schulsachen
  • Kinderausweis / Pass
  • Impfbuch
  • Untersuchungshefte

Aber:

  • auch ohne diese Sachen können Sie bei uns aufgenommen werden

Unsere Adresse ist anonym.
Die Aufnahme erfolgt immer über einen telefonischen Erstkontakt.

Wir sind täglich von 8.00 bis 21.00 Uhr zu erreichen: 0721 824466

In akuten Gefahrensituationen können Sie sich unter dem Notruf 110 jederzeit an die Polizei wenden.

Notunterbringung in der Nacht ist für Frauen aus Karlsruhe über die Polizei möglich.