SkF Stadt- und
Landkreis Karlsruhe

Intensivhilfe (ASD), Beratung in schwierigen Lebenslagen

Intensivhilfe für Mädchen, junge Frauen, allein erziehende Frauen und Familien

In der Intensivhilfe unterstützen wir Sie durch individuelle, begleitende (auch längerfristige) psychosoziale Beratung (i.d.R. 14-tägliche Beratungskontakte).

Im Rahmen der ASD-Arbeit („Allgemeiner Sozialer Dienst“) bieten wir auch Kurzberatungen an.

Wir beraten Sie/Dich:

  • bei persönlichen Problemen
  • bei familiären Schwierigkeiten
  • zu lebenspraktischen Themen
  • zu sozialrechtlichen Fragen

Wir bieten an:

  • Einzelberatung
  • Paar- und Familiengespräche
  • Auf Wunsch gemeinsame Gespräche mit Lehrerinnen und Lehrern, Eltern, Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern
  • Information über finanzielle und sonstige Hilfen
  • Hilfestellung beim Umgang mit Ämtern und Behörden

Die Beratung ist:

  • vertraulich
  • kostenlos
  • unabhängig von Weltanschauung und Religion

Sprechzeiten:

Nach Vereinbarung und Montag und Freitag 8.30 – 12.00 Uhr, Dienstag 14.00 – 16.00 Uhr

Ansprechpartner/in:

Katharina
Keller
Dipl.-Sozialpädagogin (BA)

Arbeitsgebiet:
Intensivhilfe (ASD)
Standort:
Beratungsstelle
Akademiestr. 15
76133
Karlsruhe



0721 913 75-75

Hinweis zur Datensicherheit per E-Mail
Martina
Decker-Spierings
Dipl.-Sozialpädagogin (FH)

Arbeitsgebiet:
Intensivhilfe (ASD)
Standort:
Beratungsstelle
Akademiestr. 15
76133
Karlsruhe



0721 913 75-75

Hinweis zur Datensicherheit per E-Mail
Ilse
Schweikart
Dipl.-Sozialarbeiterin (FH)

Arbeitsgebiet:
Intensivhilfe (ASD)
Standort:
Beratungsstelle
Akademiestr. 15
76133
Karlsruhe



0721 913 75-75

Hinweis zur Datensicherheit per E-Mail