SkF Stadt- und
Landkreis Karlsruhe

Sexualpädagogik

"Rund um Pubertät, Liebe, Sexualität, Partnerschaft ..."

Sexualität begleitet Menschen ein Leben lang und ist eine wesentliche Ausdrucksform des Grundbedürfnisses nach Geborgenheit, Nähe und Zuwendung. Unsere sexualpädagogische Arbeit regt die Auseinandersetzung mit der eigenen Identität an, stärkt das Selbstwertgefühl sowie die Beziehungsfähigkeit und vermittelt grundlegendes Wissen über den eigenen Körper und die Fruchtbarkeit.

Wir bieten altersgerechte, wertschätzende und anschauliche sexualpädagogische Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Für unterschiedliche Zielgruppen gestalteten wir individuelle Projekttage, Unterrichtseinheiten, Workshops, zu den Themen: Was passiert in der Pubertät?; Fruchtbarkeit und Zyklusgeschehen; Schwangerschaft und Geburt; Partnerschaft, Sexualität, Verhütung,…

Gerne ist auch die Einzelberatung zu sexualpädagogischen Themen für Jugendliche und Erwachsene in unserer Beratungsstelle möglich, sowie Beratung zu hormonfreien und hormonellen Verhütungsmethoden.

 

Babybedenkzeit®

Darüber hinaus können folgende Workshops für Kinder- und Jugendgruppen bzw. Schulklassen bei uns gebucht werden:

Elternpraktikum "Babybedenkzeit®"

Manche Entscheidungen sind für das ganze Leben ...

Über 4 Tage und 3 Nächte sammeln Jugendliche ab 15 Jahren im Rahmen eines begleiteten Elternpraktikums Erfahrungen mit der Versorgung einer computergesteuerten Babypuppe und erleben hautnah den Alltag von Eltern mit Säuglingen.

Im Rahmen eines pädagogischen Begleitprogramms werden weitere Themen erarbeitet, wie z.B.:

  • Schwangerschaft – Verhütung
  • Freundschaft – Partnerschaft
  • Bedürfnisse von Babys – Verantwortung als Eltern
  • Lebensentwürfe
My Fertility Matters

Mit liebevoll gestalteten und spannenden Workshops begeistern wir junge Menschen von ihrem Körper.

Unsere Workshops aus dem MfM-Programm:

KörperWunderWerkstatt

Im Rahmen von geschlechtsgetrennten Workshops über jeweils 4 Schulstunden erfahren Mädchen und Jungen der 4. Klassen altersgerecht und ohne das Gefühl von Peinlichkeit, was sich in der Pubertät auf seelischer und körperlicher Ebene verändert. Auf sehr anschauliche Art und Weise lernen sie die weiblichen und männlichen Geschlechtsorgane kennen und erfahren behutsam, wie ein neues Leben entsteht. Durch die Art der Darstellung spüren sie, wie kostbar und wertvoll der Körper von Mädchen und Junge ist.

Link zur KörperWunderWerkstatt

Zyklusshow

Die „Zyklusshow“ ist eine einzigartige, anschauliche und liebevolle Darstellung des weiblichen Zyklusgeschehens. Mädchen der 5. und 6. KIassen werden im Rahmen von 6 Schulstunden auf eine spannende Entdeckungsreise durch ihren weiblichen Körper geschickt. Weit entfernt von trockener Theorievermittlung oder der mit dem Thema oft verbundenen Peinlichkeit erlernen die Mädchen spielerisch, spannend, altersgerecht und in geschütztem Rahmen, wie ein neues Leben entsteht, welche körperlichen und seelischen Veränderungen die Pubertät mit sich bringt und warum Frauen ihre Tage bekommen. Eine Fülle von anschaulichen, farbenfrohen Materialien und aktives Mitmachen ermöglichen das Erleben mit allen Sinnen.

Link zur Zyklusshow

Elternvorträge

Link zu den Elternvorträgen

Vor den MfM-Workshops wird immer ein Elterninformationsabend angeboten.

Weitere Infos über: www.mfm-programm.de

 

Ansprechpartner/in:

Gabriele
Kopp
Dipl.-Sozialpädagogin (FH)

Arbeitsgebiet:
Schwangerenberatung
Standort:
Beratungsstelle
Akademiestr. 15
76133
Karlsruhe



0721 913 75-75

Hinweis zur Datensicherheit per E-Mail
Ilse
Schweikart
Dipl.-Sozialarbeiterin (FH)

Arbeitsgebiet:
Schwangerenberatung
Standort:
Beratungsstelle
Akademiestr. 15
76133
Karlsruhe



0721 913 75-75

Hinweis zur Datensicherheit per E-Mail